Teilnahme an der Konferenz

Bitte beachten Sie die folgenden wichtigen Informationen für Ihre Teilnahme, bevor Sie sich anmelden:

Die folgenden Preise gelten bei einer Anmeldung ab dem 16. Juni 2015:

Mitglieder Public Health Schweiz*
1 Tag CHF 350.00
2 Tage CHF 450.00
Nichtmitglieder
1 Tag CHF 530.00
2 Tage CHF 630.00

* Public Health Schweiz: Anrecht auf max. 5 vergünstigte Mitglieder-Eintritte pro Kollektivmitglied.

Alle Preise in CHF. Preisänderungen vorbehalten.

Rabatt:

  • Vollzeitstudierende Nichtmitglieder (mit Legitimationsausweis): Rabatt von CHF 100.- 

Die Gebühren für Ihre Teilnahme können Sie direkt online während Ihrer Registrierung mit Kreditkarte (VISA, Mastercard oder American Express) sowie per Banküberweisung (nur Teilnehmende mit Wohnsitz in der Schweiz, Deutschland oder Österreich) begleichen. Für alle anderen Teilnehmenden ist die Kreditkartenzahlung obligatorisch

Bitte beachten Sie das Zahlungsziel Ihrer Rechnung, welches auf Ihrer Rechnung angegeben ist. Bei einer wiederholten Zahlungserinnerung werden Ihnen Mahngebühren in Höhe von CHF 30.- verrechnet.

Bitte beachten Sie, dass alle Gebühren vor Beginn der Veranstaltung zu entrichten sind.

Die persönliche Eintrittskarte (Badge) wird Ihnen vor Ort am Infodesk ausgehändigt.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Teilnahmegebühr vor dem Kongress bezahlt werden muss. Sollte Ihre Zahlung zeitnah erfolgt sein, bitten wir Sie einen Ausdruck Ihrer Zahlungsbestätigung vorzuweisen.

Die Teilnahmebestätigung erhalten Sie direkt nach dem Kongress per E-Mail zugeschickt. Sollten Sie Ihren Arbeitsplatz wechseln oder eine neue E-mail Adresse haben, müssen Sie uns dies unbedingt mitteilen. Ansonsten können wir nicht gewährleisten, dass Sie die Teilnahme­bestätigung erhalten.

Damit wir Ihnen die Teilnahmebestätigung mit der korrekten Anzahl an Credits ausstellen können, ist es wichtig, dass Sie sich direkt vor Ort am Kongress jeden Tag über Ihren Namensbadge/Zutrittsbadge einscannen lassen. Nur somit ist Ihre Teilnahme für den jeweiligen Tag registriert. Für das Scanning stehen Hostessen am Eingang zur Verfügung und sind Ihnen bei Fragen gerne behilflich. 

Die Teilnahme an der Swiss Public Health Conference 2015 wird anerkannt:

  • Mit 6 Kreditpunkten pro Teilnahmetag von der Schweizer Gesellschaft der Fachärztinnen und Fachärzte für Prävention und Gesundheitswesen (SGPG) für die ärztliche Fortbildung.
  • Mit 46 Kreditpunkten für den 17. September und 40.25 Kreditpunkten für den 18. September vom Schweizerischen Apothekerverband für die Weiter- und Fortbildung in Offizinpharmazie FPH

Änderungs- und Annullationsbedingungen

  • Nach Abschluss Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Meldung. Unterlagen wie die Buchungsbestätigung und/oder Rechnung sind sowohl online verfügbar, werden Ihnen aber auch zusätzlich an die von Ihnen angegebene E-Mailadresse zugestellt.
  • Alle Buchungen sind verbindlich. Änderungen und Stornierungen bedürfen der Schriftform. Mündliche Absprachen sind unverbindlich, sofern sie nicht von der Organizers Schweiz GmbH schriftlich oder per E-Mail rückbestätigt werden.
  • Stornogebühren:
    • Ab dem 01.07.2015CHF 50.-
    • Ab dem 01.08.2015100% des Buchungstotals
    • Ersatzteilnehmende werden gegen eine Bearbeitungsgebühr von CHF 25.- und nur vor Buchungsstornierung akzeptiert.
  • Bankgebühren bei Rücklastschriften gehen zu Lasten der Teilnehmenden.
  • Eine postalische Rechnungsstellung erfolgt nur auf ausdrücklichen Wunsch der Teilnehmenden und gegen eine Gebühr von CHF 10.-.

Weitere Bedingungen

Sollte der Kongress aus Gründen, die nicht von der Organizers Schweiz GmbH zu vertreten sind (z.B. Naturkatastrophen, Streik oder höhere Gewalt) nicht oder nicht in der angebotenen und gebuchten Form durchgeführt werden können, besteht weder ein Anspruch auf Erstattung der (anteiligen) Teilnahmegebühren noch auf Ersatz sonstiger (Vermögens-) Schäden.

Die Teilnehmenden werden hiermit in Kenntnis gesetzt, dass auf dem Kongress Fotografien, Videos und Tonaufnahmen der Teilnehmenden erstellt und nach dem Ende der Veranstaltung auf der Homepage des Veranstalters, in Fachzeitschriften und/oder anderen Publikationen veröffentlicht werden. Die Teilnehmenden erklären sich mit ihrer Anmeldung und der Akzeptanz der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Verwendung bzw. Veröffentlichung dieser Aufnahmen einverstanden.

Wir weisen darauf hin, dass der Veranstalter lediglich für Ansprüche wegen Körperschäden, die auf Vorsatz oder Fahrlässigkeit bzw. wegen Sachschäden, die auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit des Veranstalters beruhen, haftet. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen. Für den Verlust oder Diebstahl mitgebrachter und mitgeführter Gegenstände und Kraftfahrzeuge haftet der Veranstalter nicht, außer bei Vorsatz oder grob fahrlässiger Herbeiführung.

Hinweise zum Datenschutz

Als Kongressdienstleister bietet Organizers die komplette Palette an Dienstleistungen für nationale und internationale Anlässe von 300–3500 Teilnehmern an. Der Schutz Ihrer Privatsphäre als Nutzer unserer Dienstleistungen ist für uns von höchster Bedeutung, insbesondere im Hinblick auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Nutzung personenbezogener Daten

Die Organizers Schweiz GmbH nutzt die im Rahmen der Anmeldung/Registrierung erhobenen Daten

  • zur Durchführung der Veranstaltung zu der Sie sich angemeldet haben, ggf. unter Einschaltung externer Dienstleister
  • um Sie über weitere Veranstaltungen, die die Organizers Schweiz GmbH als Veranstalter oder Organisator durchführt und die für Sie von Interesse sein könnten, per Post oder E-Mail zu informieren.

Verantwortliche Stelle

Organizers Schweiz GmbH  |  Obere Egg 2  |  CH-4312 Magden (Schweiz)
Mwst.-Nummer: CHE-105.501.824 MWST

Magden, Dienstag, 29. Juli 2014